Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *

Musik am Fenster #7

Liebe Musikfreunde, zunächst einmal möchten wir uns bei allen bedanken, die immer wieder bei unseren sonntäglichen musikalischen Aktionen fleißig mitmachen. Musik verbindet! Egal ob man vom heimischen Balkon, aus dem Fenster raus, an der Orgel oder in freier Natur musiziert! 🌺 🌳 🌸 🌼 ☀️ Auch an diesem Wochenende geht’s weiter mit „Musik am Fenster“. Und was könnte da passender sein, als das aus der Mitte des 19. Jahrhunderts stammende Volkslied „Der Mai ist gekommen“. Zwar beginnt der Mai für uns alle so völlig anders als in vergangenen Jahren, aber ein Blick in die Natur mit blühenden Bäumen und sprießender Vegetation strahlt auch Hoffnung und Zuversicht aus. Unterstrichen wird das Gefühl der Hoffnung durch die sich deutlich verlangsamende Ausbreitung der Pandemie in den letzten Tagen. Vielleicht dürfen wir uns ja bald auch wieder auf das freuen, was so schön in der vierten Strophe von „Der Mai ist gekommen“ besungen wird: Und abends im Städtchen, da kehr' ich durstig ein: Herr Wirt, mein Herr Wirt, eine Kanne blanken Wein! Ergreife die Fiedel, du lustiger Spielmann du, von meinem Schatz das Liedel, das sing' ich dazu.

Drucken

Besucherzähler

0000707302

Kontaktanfrage