Pfingstkonzert 2010

 Am Pfingstsonntag, den 23.05.2010 fand im Gemeindehaus Herforst das traditionelle Pfingstkonzert des Musikvereins Herforst 1933 e.V. statt.

Pünktlich um 19 Uhr betrat das Jugendorchester den Konzertsaal, der bis auf den letzten Platz gefüllt war. Unter der Leitung ihres Dirigenten Manuel Spang bot die Jugend ein abwechslungsreiches Programm auf hohem Niveau dar. Zum Auftakt präsentierte man den Marsch Europas Jugend. Beim nächsten Song, Final Countdown, konnten die einzelnen Register dann so richtig zeigen, was in ihnen steckt. In das bekannte Stück Nessaja aus dem Musical Tabaluga von Peter Maffay wurde eine wunderbare Solo-Gesangseinlage der beiden jüngsten Nachwuchsmusiker Laurin Meiers und Maximilian Müller integriert, die damit das Jugendorchester hervorragend unterstützten. Zum Abschluss boten die Jugendlichen und Kinder des Musikvereins den Rock-Klassiker Smoke on the Water dar und konnten dabei noch mal so richtig aus sich raus gehen. Der Wunsch des begeisterten Publikums nach einer Zugabe wurde mit Marching with Mr. Sousa gerne erfüllt, bei dem der ganze Saal noch mal kräftig mitklatschte.

 

Nach kurzer Umbauphase betrat das Gesamtorchester den Konzertsaal. Bevor der Verein mit dem Konzert begann, ergriff der Vorsitzende Volker Legrand das Wort und begrüßte zunächst das Publikum und insbesondere die geladenen Ehrengäste des Abends. Er lobte die ausgezeichnete Leistung des Jugendorchesters und betonte die große Bedeutung der Jugend für die Zukunft des Vereins. Herr Legrand wies im Folgenden auf das Projekt „Ein Haus für Indien“ von Pater Thadews hin, das der Musikverein mit diesem Konzert unterstützte.

Herr Legrand dankte auch noch mal ausdrücklich den Dozenten Wilfried Hoffmann, Fabian Konz und Marco Rollmann für die Durchführung von Registerproben, sowie dem Dirigenten Franz-Josef Spang für die Probenarbeit im Hinblick auf das Konzert.

Es folgte die musikalische Begrüßung seitens des Vereins mit dem Eröffnungsstück Barcelona´92. Nach diesen feurigen, spanischen Klängen begrüßten auch die beiden Ansagerinnen des Abends, Stefanie Faber und Viktoria Spang, die Konzertbesucher und führten diese in gekonnter Weise durch das weitere Programm.

Weiter ging es mit den Stücken Pasadena, einer sehr abwechslungsreichen und spritzigen Komposition, Always On My Mind, einer Hommage an Elvis Presley, City Treff,einer Hochtempo-Ouvertüre, Clavelitos, einem bekannten Strauß-Walzer sowie den bekanntesten Musical Hits im Stück Andrew Lloyd Webber Portrait.

Nach der Pause begann man mit dem im vergangenen Jahr sehr populär gewordenen Hit aus den Charts Sweet About Me. Es folgte ein Reigen der „Welt-Hits“ des wohl berühmtesten Entertainers aller Zeiten im Stück Frank Sinatra in Concert. Bei Popkiste Nr. 3 standen bekannte Schlager der 70er im Mittelpunkt. Es folgte der Schwenk ins volkstümliche Lager mit der Südböhmischen Polka, die mit großem Beifall honoriert wurde. Nach dem traditionellen Fliegermarsch gab es stehende Ovationen und es wurde lautstark eine Zugabe gefordert. Diese gewährten die gut aufgelegten Musikerinnen und Musiker gerne: Bei der Königin aller Polkas, dem Böhmischen Traum, sprang der Funke nochmals so richtig über und die Zuschauer gingen begeistert mit. Das Konzert war jedoch immer noch nicht beendet. Den furiosen Schlusspunkt markierte der bekannte Deutschmeister Regimentsmarsch. Anschließend ging man dann zum geselligen Teil des Abends über.

An dieser Stelle bedankt sich der Musikverein Herforst auf das Allerherzlichste für die sehr gute Resonanz und das großartige Publikum. Für die Musikerinnen und Musiker bedeutet dies Anerkennung und Würdigung der geleisteten Arbeit der vergangenen Jahre und gleichzeitig ein Ansporn für eine Fortsetzung in der Zukunft.

Besonderer Dank gilt aber auch den Messdienern und Pfarrgemeinderatsmitgliedern für die tolle Bewirtung am Konzertabend. Im Namen von Pater Thadews bedankt sich der Musikverein ganz herzlich für die zahlreich geleisteten Spenden für das Projekt „Ein Haus in Indien“.

 

 

Zurück

 
Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

Herforster Fest

Kalender

Besucherzähler

0000310725

Kontakt