Neuer Dirigent

Verein startet mit neuem Dirigenten in die zweite Jahreshälfte -
Franz-Josef Spang beendet seine Dirigententätigkeit beim MV Herforst nach 25Jahren!

Der MV Herforst ist auf seiner Suche nach einem neuen Dirigenten fündig geworden:

Markus Gerhards aus Zemmer leitet das Orchester nunmehr bereits seit Anfang Juli.
Schon nach wenigen gemeinsamen Proben stand der erste Auftritt auf dem Plan. Beim Heerbischda Fest 2011 dirigierte Markus erstmals den Verein und das sehr erfolgreich. Der MV Herforst erntete im voll besetzten Festzelt vor heimischen Publikum großen Applaus für seine Darbietungen. Musiker und Dirigent zeigten sich gleich bei der ersten Bühnenerfahrung als musikalische Einheit, die viel Positives für die Zukunft hoffen lässt.

Dabei ist der Wechsel an der musikalischen Spitze den Aktiven im Verein sicherlich nicht leicht gefallen. Nach 25 sehr erfolgreichen und für die Entwicklung des Vereins bedeutsamen Jahren, welche von zahlreichen Ereignissen und musikalischen Highlights geprägt waren, ging eine Ära zu Ende: Franz-Josef Spang legte den Dirigentenstab nieder und verstärkt den Verein ab sofort als aktiver Mitspieler auf dem Flügelhorn.

Eine Entscheidung, die der Verein sicherlich nicht leicht aufgenommen hat, die man jedoch respektieren muss. In seiner Zeit als Dirigent dirigierte er den Verein mit seiner ihm eigenen musikalischen Handschrift und mit viel Herzblut und steigerte kontinuierlich das Leistungsniveau des Orchesters. Franz-Josef hat den Verein aber nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich geprägt. Auf seine überaus erfolgreiche Arbeit in einem Vierteljahrhundert Dirigentschaft können der Verein und er mit Freude und Stolz zurückblicken.
Die Musikerinnen und Musiker des MV Herforst sind Franz-Josef zu großem Dank verpflichtet für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz am Dirigentenpult.

Inzwischen hat der MV Herforst bereits erfolgreiche und überzeugende Auftritte in Wawern (Eifel), Dommeldange (Luxembourg), Greverath und Niederkail mit dem neuen Dirigenten Markus Gerhards hinter sich gebracht.  
Verein und Dirigent bewegen sich auf gleicher Welle und nun gilt es, den verheißungsvollen Start weiter zu bestätigen und Stück für Stück voneinander zu lernen und musikalisch zusammenzuwachsen.

Zurück

 
Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

Herforster Fest

Kalender

Besucherzähler

0000277233

Kontakt